Probenvorbereitung für HPLC

Präzisere und schnellere HPLC Analysen dank automatisierter Probenvorbereitung.

Probenvorbereitung für HPLC

Präzisere und schnellere HPLC Analysen dank automatisierter Probenvorbereitung.

accroma® – Automatisierte Probenvorbereitung für LC

Tabletten, Pulver, Pflanzenteile, Erde, Cremes, Pasten und vieles mehr auf einfachste Weise, schnell, zuverlässig, nachvollziehbar und während 24/7 für die Analyse vorbereiten, das ist das Spezialgebiet des SamplePrep-Systems accroma® von accroma labtec Ltd. Dabei müssen nicht unbedingt viele gleiche Proben vorhanden sein. Der Probenvorbereitungsroboter accroma® ist äusserst flexibel und kann theoretisch trotz einmaligem aufsetzen für jede Probe einen eigenen Workflow abarbeiten.  Dadurch wird auch die gleichzeitige Nutzung eines Geräts von verschiedenen Abteilungen möglich.

Zur direkten Weiterverarbeitung und Analyse sind Schnittstellen zu Waters und Agilent verfügbar. Eine direkte Softwareintegration in Empower ist ebenfalls vorhanden.

Möglichkeiten auf dem accroma® Probenvorbereitungssystem

Mahlen

Auf dem accroma® Probenvorbereitungssystem werden verschiedenste Feststoffe in Kürze und ohne nennenswerte Wärmeentwicklung zerkleinert und im Bedarfsfall zu feinstem Pulver verarbeitet.

Extrahieren

Durch die ausgeklügelte Technologie können mit dem Extraktionsmodul Stoffe im Handumdrehen und schonend extrahiert werden

Wägen

Die Waage ist zentrales Element der Qualitätssicherung und wird auch zur internen Kalibrierung und Protokollierung eingesetzt.

Dispensieren

Lösungsmittel werden direkt und ohne öffnen bzw. verschliessen der Extraktionsgefässe dazu dosiert. Auch das automatische Verdünnen auf eine gewünschte Konzentration ist kein Problem.

Pipettieren

Der Probenvorbereitungsroboter accroma® ist in der Lage, sogar aus verschiedenen Schichten im Extraktionstube bis zu 50ml in ein weiteres Gefäss zu pipettieren.  Dabei sind Standardabweichungen von 0.02 bei 10ml Problemlos erreichbar.

Filtrieren

Je nach Probe kann die Flüssigkeit direkt ins HPLC Vial filtriert werden.

 

Handling / Weiterverarbeitung

Das SamplePrep-System accroma® ist in der Lage Proben auch aus grösseren Volumina zu ziehen und kann dabei Extraktionsgefässe mit bis zu 300g ohne Probleme durch den entsprechenden Workflow führen. So können auch ganze Tabletten in bis zu 125ml Flüssigkeit gelöst und entsprechend aussagekräftige Proben hergestellt werden. Trotzdem ist der accroma® Roboter auch in der Lage die kleinen HPLC Vials direkt an ein entsprechend angebundenes LC- Gerät weiterzugeben.

 

Schnittstellen

Von der Probenvorbereitung direkt in die Analyse, auch das ist möglich. Hardwareseitig stehen Schnittstellen für die direkte Übergabe der Proben an LC- Geräte der Firmen Agilent und Waters zur Verfügung. Softwareseitig ist standardmässig eine entsprechende Schnittstelle zu Empower vorhanden, Chromeleon und OpenLab sind auf Anfrage möglich. Damit können Proben vollautomatisch übergeben und die Analyse inklusive Datenübergabe gestartet werden.

Einsatzgebiete

Grundsätzlich findet der accroma® Probenvorbereitungsroboter seinen Platz in allen Analyse-Labors der Branchen Chemie, Pharma, Umwelt und Food. Überall wo Geschwindigkeit, Wiederholgenauigkeit und eine gute Dokumentation gefragt sind, bietet er die optimale Unterstützung.

  • Pharma
  • Chemie
  • Umwelt
  • Food

Warum?

Precison
Performance
Comfort

=> Mehr Zeit fürs Wesentliche!

Das sagen Anwender

Der accroma® Probenvorbereitungsroboter ist ein, auf unsere Wünsche zugeschnittenes System zur automatischen Probenvorbereitung für die chemische Analytik. Durch Software- und Hardware-up-dates wird das System immerzu weiterentwickelt.
Der persönliche, sehr hilfreiche und zeitnahe Service wird von uns sehr geschätzt.
Für unseren Einsatzzweck erfüllt das accroma®  SamplePrep-System ganz die Erwartungen.

Stefan Ehmele

Group Leader Analytical Development and Product Chemistry, Syngenta Crop Protection AG

Im Rahmen eines internen Programmes zur Effizienzsteigerung in unseren Analytiklabors für Fertigarzneimittel haben wir den accroma® Roboter ausgiebig getestet und zur automatischen Probenaufarbeitung von Tabletten eingesetzt. Der Workflow umfasste dabei das Mahlen der Tabletten, das Extrahieren des Wirkstoffes, das Filtrieren der Prüflösung und das Abfüllen in HPLC Vials. Dabei hat es sich gezeigt, dass das Gerät äusserst reproduzierbar arbeitet und eine grosse Zeitersparnis bei der Aufarbeitung von Analysenproben ermöglicht. Während der Testphase wurden wir von accroma labtec Ltd. bei Fragen oder Problemen immer aktiv, zeitnah und umfassend unterstützt.

Beat Bucher

Head Analytical Development, Siegfried Ltd.

Beratungstermin vereinbaren

Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten des Probenvorbereitungssystems accroma® gerne direkt vor Ort oder kommen Sie bei uns zu einem Vorführtermin vorbei. Entdecken sie die heutigen Möglichkeiten wie einfach und sicher Fehler in der Probenvorbereitung vermieden und die Rückverfolgbarkeit verbessert werden kann.

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

You have Successfully Subscribed!